Fahrkurse

Fahren lernen für jedermann – leicht gemacht!

Wir führen unsere Fahrkurse DFA 4 mit braven, ausgeglichenen Freibergern durch, die 100 % verkehrssicher sind. Diese Fahrkurse sind auch für Einsteiger geeignet.

Grundausbildung Theorie

Die Grundausbildung besteht aus theoretischem Unterricht am Fahrlehrgerät in unserem Schulungsraum.

 

Das Fahrlehrgerät ist der Fahrsimulator zum Erlernen der Leinenhaltung und -führung, sowie zum Greif- und Muskeltraining. Es ermöglicht uns die gründliche Unterweisung der Fahrschüler ohne Störungen im Pferdemaul zu verursachen.

Grundausbildung – Praxis

Der praktische Unterricht findet auf Wald- und Feldwegen, sowie im Strassenverkehr statt.

 

Dabei lernen Sie das Anspannen und Fahren mit zuverlässigen, ruhigen Pferden auf verkehrssicheren, neuen Fahrzeugen (Marathon-Kutsche, Wagonette, Spider, usw.). Es wird während der Kurse ein- und zweispännig gefahren.

Wir haben ständig neue und gebrauchte Kutschen für Ponys und Grosspferde, sowie bewährte Gespannpferde zu verkaufen

Aufbaukurs nach dem Fahrkurs DFA 4

Diese Fahrkurse führen wir mit braven, ausgeglichenen Freibergern oder Welshponys durch. Die Pferde sind 100 % verkehrssicher, gehen leicht an die Hilfen und sind lektionssicher.

Ausbildung – Theorie

Die theoretische Grundausbildung wird in unserem Schulungsraum durchgeführt und vermittelt Ihnen umfassende Kenntnisse in:

  • artgerechter Pferdehaltung und Umgang mit dem Pferd
  • sachgemässem Auf- und Abschirren, An- und Ausschirren eines Ein- und Zweispänners
  • auf dem Gebiet der Fahrlehre
  • auf dem Gebiet des Leistungsprüfungswesens
  • in den Bestimmungen des Tierschutzgesetzes und des Strassenverkehrsrechtes
  • im umweltverträglichen Verhalten beim Fahren im Gelände

 

 Ausbildung – Praxis

Der praktische Unterricht findet auf Wald- und Feldwegen und im Strassenverkehr statt. Darüberhinaus erlernen Sie das dressurmässige Fahren in Anlehnung an eine Dressurprüfung der Klasse A. Die bereits im Fahrlehrgang DFA 4 vermittelten Fähigkeiten im Anspannen und Fahren werden durch Lektionen im vorschriftsmässigen Auf- und Absteigen, sowie Verschnallen der Leinen und der korrekten Leinenführung ergänzt. Auch in diesem Kurs wird ein- und zweispännig gefahren.