UPDATE! Endlich ist es soweit…

Mai 7, 2020 - Lesezeit: 45 Minuten

 

Liebe Reitschüler/innen, Ferienkinder und Kunden,

wir dürfen am 11.05.2020 endlich wieder unsere Stalltüren für euch öffnen. Unsere Pferde, Ponys und wir sind über diese Entscheidung sehr glücklich und können es kaum erwarten, euch alle endlich wieder zu sehen. Das wichtigste im Leben ist die Gesundheit, deshalb bitten wir euch alle, die vom Amt vorgegebenen Hygiene und Verhaltensregeln zu beachten und zu befolgen. Diese werden wir alle per Mail an euch verschicken.

Für eure Treue in dieser Schwierigen Zeit, möchten wir uns bei euch herzlich bedanken. Es ist nicht selbstverständlich, dass fast alle Reitschüler ihre Beiträge weiterbezahlt haben, so dass wir unseren großen Kostenblock stemmen konnten und unsere Pferde weiterhin bestmöglich versorgen konnten. Dafür wollen wir danke sagen. 

Wie geht es jetzt weiter und was passiert mit den verloren gegangenen Reitstunden? Ganz einfach: Alle Reitschüler/innen erhalten bei dem ersten regulären Reitunterricht eine Gutschrift über den Betrag der entgangenen Reitstunden vom Zeitraum 16.03.-10.05.2020 (240€). Für unsere Schweizer Kunden, wird der Zeitraum/Gutschein bis zur Grenzöffnung entsprechend angepasst. Die Gutschrift hat eine Gültigkeit von 2 Jahren, und kann wie folgt bis Ende 2021 eingelöst werden:

Ø   Als zusätzliche Gruppenstunden, gerne auch Doppelstunden

Ø   umgerechnet als Privatstunden, auch sonntags möglich. Eine Privatreitstunde 60 min kostet € 60 (entsprechen 2 Gruppenreitstunden, kann auch zu zweit bezogen werden)

Ø   Halbe privat-Reitstunden 30 min, dann auch sonntags möglich, kostet € 40 (werden wir entsprechend umrechnen, kann auch zu zweit bezogen werden)

Ø   Ein Gruppenausritt ca. 1 1/2 Stunden, auch sonntags möglich, kostet € 60 (entsprechen 2 Gruppenreitstunden, bei gutem Wetter im Sommer, reiterliches Können vorausgesetzt)

Termine können aktuell bevorzugt per E-Mail: information@reiterhof-ludaescher.de vereinbart werden oder per Telefon 07621/86737, ansonsten bleibt es bei den jeweiligen bekannten Uhrzeiten.

Wir hoffen das wir für jeden von euch einen passenden Lösungsvorschlag gefunden haben. Wir sind jederzeit offen für weitere Vorschläge und sind sicher, gemeinsam schaffen wir das.

Wir freuen uns auf euch,

Familie Ludäscher

Stand: 08.05.2020